2. Spieltag; SA-DI 17.-20.08.19

Vorgezogenes Spiel 3. Spieltag:
FC Perlen-Buchrain-FC Ibach 5  :  1
2. Spieltag:
FC Mendrisio-FC Emmenbrücke 2  :  0
FC Willisau-FC Kickers Luzern 4  :  1
AS Novazzano-FC Sarnen 3  :  1
FC Aegeri-FC Hergiswil 3  :  1
FC Rotkreuz-FC Perlen-Buchrain  4  :  3
FC Ibach-FC Sursee 0  :  0
AC Taverne-FC Gambarogno-ContoneMI 28.8.
Spielfrei: FC Brunnen 
                                                                              

2. Liga inter / Gr. 4: Tabelle 2019/20

Rang
Verein                                    
Sp.  
 G 
 U 
 V   
Fairpl.
 Torv.  
 Pt.
 1.FC Willisau  2 2 0 0 (2) 6 : 2 6
--------------------------------------------------------------------------
 2.FC Mendrisio  2 2 0 0 (4) 3 : 0 6
 3.FC Rotkreuz  2 2 0 0 (5) 6 : 4 6
 4.AS Novazzano  2 1 1 0(11) 3 : 1 4
 5.FC Brunnen  1 1 0 0 (0) 1 : 0 3
 6.AC Taverne  1 1 0 0(10) 3 : 2 3
 7.FC Aegeri  2
 1 0 1 (1) 5 : 4 3
 8.FC Emmenbrücke  2 1 0 1 (3) 3 : 4 3
 9.FC Perlen-Buchrain  3
 1 0 2 (9)10 : 8 3
10.FC Ibach  2
 0 1 1 (4) 1 : 5 1
11.FC Kickers Luzern  2
 0 1  1 (5) 1 : 4 1
12.FC Sursee  2
 0 1 1 (9) 1 : 2 1
--------------------------------------------------------------------------
13.FC Gambarogno-Contone  1 0 0 1 (1) 0 : 1 0
14.FC Hergiswil  2  0 0  2 (1)  2 : 5 0
15.FC Sarnen  2 0 0 2 (2) 1 : 4 0
Stand; 22.08.2019
                                                                                    

FCH-Torschützen 2019/20 - 2 Tore

Bildimpressionen aus Aegeri

 
 

Nach einem schwachen ersten Durchgang folgte ein halbwegs besserer zweiter seitens des FC Hergiswil, welcher in dieser Partie gegen den FC Aegeri insgesamt enttäuschte und dem nicht übermächtigen Gastgeber die Punkte «herschenkte»... Damit ist Red White nach zwei Runden am Tabellenende wiederzufinden. »weiter

Matchtelegramm:
Chruzelen- 180 Zuschauer – SR Maracic

Tore: 37.’ Becirbasic 1:0; 61.’ Michael Schwarzenberger 2:0; 80.’ Andrin Arnold 2:1; 90.+1’ Lukic 3:1.

FC Aegeri: Dragan Dunjic; Ivan Ott, Sven Huber, Tim Rogenmoser, Roman Blättler (75.’ Zeljko Mraovic); Mario Schwarzenberger, Sandro Meier (70.’ Nedeljko Lukic), Danilo Santos, Linus Pfrunder; Adnan Becirbasic (56.’ Elmar Lüönd), Michael Schwarzenberger (84.’ Jeniss Rhexepi).

FC Hergiswil: Oliver Strohhammer; Ramon Achermann, Andrin Arnold, Luca Mombelli, Patrick Hensler (46.’ Kevin Kehrer; Livio Kauer (75.’ Nico Gautschi), David Schuler, (73.’ Florian Lohberger) Simon Wieland, Devin Arnold; Norman Blättler, Jascha Joller (46.’ Frederik Achermann).

Bemerkungen: FC Hergiswil ohne Sinan Bali, Shan Meyer (kein Einsatz); Yves Erni, Jan Walker, Ramon Egloff (verletzt); Nico Gautschi (erster Kurzeinsatz für den FC Hergiswil). Michel Da Costa, Dario Pizzato (abwesend).

(SV-Web 19.08.19/wb)

FCH-Torschütze:

2. Spieltag: Rückblick

Der FC Hergiswil verliert auch seine zweite Partie und findet sich am Tabellenende wieder. Der FC Ibach in seinem Startspiel (vorgezogenes Spiel 3. Spieltag!) verlor bei Perlen-Buchrain überraschend hoch. Der FC Mendrisio setzte sich gegen den FC Emmenbrücke durch. Willisau gewinnt gegen den FC Kickers Luzern deutlich und Novazzano bezwang den FC Sarnen. 2 Spiele stehen morgen DI abend auf dem Programm.

FC Perlen-Buchrain - FC Ibach  5 : 1 (3 : 0)
Kaltstart im ersten Meisterschaftsspiel für den FC Ibach in diesem vorgezogenen Spiel des 3. Spieltages beim FC Perlen-Buchrain. Beim FC Ibach wurde das Kader rundum erneuert, weshalb diese Niederlage nicht unbedingt überrascht, allerdings in dieser Deutlichkeit schon... FCPB-Basha wurde in dieser Partie zum Dreifachtorschützen!

FC Mendrisio - FC Emmenbrücke  2 : 0  (2 : 0)
Die reine Weste bleibt beim nächsten Gegner des FC Hergiswil. Trotz erstmaligem Einsatz der beiden ex-FCL-Spieler Tomilsav Puljic und Janko Pacar bleiben die Punkte im Tessin.

FC Willisau - FC Kickers Luzern  4 : 1  (3 : 0)
Der FCW übernimmt die Tabellenspitze und veredelt den Erfolg in Hergiswil mit einem klaren Sieg gegen die Stadtluzerner.

AS Novazzano - FC Sarnen  3 : 1  (3 : 1)
Das Endrresultat stand schon zur Pause fest und damit auch die zweite Niederlage der Obwaldner. Spagnuolo schoss alle drei Tore für die Tessiner, nachdem der FC Sarnen bereits in der 1. Minute in Führung gegangen war...

FC Aegeri - FC Hergiswil  3 : 1  (1 : 0)
Auch der FC Hergiswil verlor wie der FC Sarnen seine zweite Partie. Der FC Hergiswil ist noch im Aufbau seiner Spielphilosophie, wenn auch trotzdem diese unnötige Niederlage zu verhindern gewesen wäre.

FC Ibach - FC Sursee  0 : 0
Starke Reaktion des FC Ibach auf die hohe Startniederlage! Der FC Sursse muss sich bei seinem sehr guten Schlussmann D Ovidio bedanken, welcher mit mindestens fünf Superparaden sein Tor rein halten konnte. Silvan Sager kam nach seiner Verletzungsmisere noch nicht zum Einsatz, war auf der Ersatzbank und wäre für einen Kurzeinsatz wohl einwechselbar gewesen.

FC Rotkreuz - FC Perlen-Buchrain  4 : 3  (2 : 1)
Der Aufsteiger FC Rotkreuz übernimmt mit seinem Sieg im ersten Heimspiel die Tabellenführung! Wie vorauszusehen war, konnten die Gäste in ihrer ersten Auswärtspartie dieser Spielzeit nichts holen.

AC Taverne - FC Gambarogno-Contone
Diese Begegnung ist auf den 28.08.2019 / 20.30h angesetzt.

(19.08.2019 - SV-Web/wb)